Der Waagehund

             (24.September - 23.Oktober)

 

Waagehund

 

 

 

Die Waage, ein luftiges Venuszeichen, zeichnet ein unbändiger Charme und große Liebenswürdigkeit aus. Hunde dieses Sternzeichens muss „Mensch“ einfach lieb haben! Sie sind angenehm um sich zu haben und sehr harmoniebedürftig und weisen eine große Lässigkeit aus. Hängt der Haussegen mal schief, leidet er besonders darunter. Waagen lieben es, gut auszusehen und brauchen eine Menge Anerkennung. Dein Hund wird es daher lieben, von allen für sein schönes Halsband, seine Kleidung oder sein seidiges Fell gelobt zu werden. Endlich genügend Aufmerksamkeit! Gleichheit bedeutet für ihn alles, daher lernt er ziemlich schnell die Bedeutung einer Couch oder eines gemütlichen Bettes, das er natürlich mit seinen Rudelführern teilen möchte. Bei Familienfeiern kann er schnell mal sauer werden, wenn ihm kein Leckerbissen angeboten wird. Aber Vorsicht, er neigt zur Dicklichkeit und daher muss er hin und wieder auch auf Diät gesetzt werden! Der Waage-Hund braucht offen gezeigte Gefühle und viel Zuneigung seines Menschen. Dann gibt er alles an Liebe zurück, die er erhalten hat. Überhaupt mag er nicht gerne alleine zu Hause sein. Er wird diesem Ereignis mit Wimmern und leisem Klagen den notwendigen Nachdruck verleihen und hoffen, dass du nachgibst.

Tue deinem Waage-Hund den Gefallen und nehme ihn so oft es geht überall mit – auch wenn es nur bis zum Kiosk um die Ecke ist. Schenke ihm viel Aufmerksamkeit und Lob und das Gefühl, dass alles in Ordnung ist. Er wird es dir danken!

 

zurück zur Übersicht

               zurück